Audits
Ob Pflichten im Sinne der gesetzlichen Vorgaben auch richtig umgesetzt werden, ist keine einfache Fragestellung und manchmal schwierig zu beurteilen. Durch die zusätzliche, externe Sichtweise unserer Compliance ExpertInnen können die Wirksamkeit der festgelegten Prozessabläufe überprüft und Verbesserungspotentiale des Managementsystems aufgezeigt werden. Dies geschieht in Übereinstimmung der Vorgangsweisen mit der Qualitäts- und Umwelt- und Sicherheitspolitik.

Durch Compliance Audits wird einerseits der Erfüllungsgrad der ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 beim AG festgestellt und andererseits eine unabdingbare Normforderung erfüllt.

Die Durchführung eines Internen Audits und Erstellung des Berichtes erfolgt grundsätzlich in Absprache und nach den Vorgaben Ihres Managementsystems. 

Das ConPlusUltra Audit umfasst folgende Leistungspakete:

  • Beurteilung der Managementsystem – Dokumentation
  • Gemeinsame Auditplanung
  • Durchführung des eigentlichen Audits. Dabei besteht die Möglichkeit, die künftigen Auditoren des Kundenunternehmens als Co-Auditoren einzuschulen.
  • Erste Darstellung der Ergebnisse des internen Audits im Rahmen eines Abschlussgespräches.
  • Zusammenstellung der Ergebnisse des internen Audits in einem Auditbericht zur Information der Geschäftsleitung